Die private Haftpflichtversicherung – durch den Vergleich Zeit und Geld sparen

Wie wichtig eine private Haftpflichtversicherung ist, kannst du anhand meiner Erfahrungen entnehmen. Erst kürzlich wäre ich für eine Private Haftpflichtversicherung dankbar gewesen. Für meine Schäden musste ich selbst aufkommen, da ich mich nicht um meine Versicherungspolicen gekümmert hatte. Neulich geschah ein Missgeschick, die Terrassentür fiel zu und jede Menge Scherben lagen vor mir auf dem Boden. Natürlich kontaktierte ich meine Versicherungsgesellschaft, die allerdings keine Kostenübernahme tätigte. Mein Ärger war groß, denn in meinem Vertrag war Glasbruch in diesem Ausmaß nicht mitversichert. Eine teure Angelegenheit, die ich mir eigentlich erspart hätte, wenn die richtige private Haftpflichtversicherung abgeschlossen wäre.

Anhand dieser Erfahrung begab ich mich auf die Suche nach einer private Haftpflichtversicherung, die mich ausreichend vor unvorhersehbaren Geschehnissen schützt. Denn gerade bei der privaten Haftpflichtversicherung sollte gründlich überlegt werden, ob man darauf verzichtet oder nicht. Lieber gebe ich etwas mehr im Monat für meinen Schutz aus, als auf hohen Kosten wie neulich bei meiner Türe sitzen zu bleiben. Die PHV schützt nicht nur vor Schäden im Alltag, sondern auch vor Schäden, die fahrlässig verursacht werden. Welche genauen Versicherungsleistungen man genießen kann, können in einem sorgfältigen Vergleich auf www.haftpflichttipp.com entnommen werden. Speziell Personenschäden sollten in die Police aufgenommen werden, da diese Vorfälle zu sehr hohen Summen ausarten können.

Alte Haftpflichtversicherung genau unter die Lupe nehmen

Ich persönlich empfehle, auch wenn bereits eine private Haftpflichtversicherung vorhanden ist, eine genaue Analyse deiner Leistungen und Kosten zu unternehmen. Oftmals sind die alten Verträge nicht mehr up to date und mit einem geringen Leistungsniveau ausgestattet. In den letzten Jahren hat sich da einiges getan. Im Zweifel kannst du dich individuell beraten lassen, um sicherzustellen, dass du die richtige private Haftpflichtversicherung abgeschlossen hat.

Wie du bei deiner Suche vorgehen musst? Ganz einfach, nutze das Internet für deine Recherchen und besuche die Vergleichsseite von Haftpflichttipp. Dort kannst du dich bequem einem Vergleich widmen. Ein Online-Rechner steht zur kostenlosen und unverbindlichen Nutzung zur Verfügung. Füttere diesen mit deinen “richtigen” und “aktuellen” Daten. Nur so kann ein brauchbares Ergebnis erzielt werden. Ich war erstaunt, welche Unterschiede zwischen den einzelnen Versicherungsgesellschaften bestehen. Die Leistungen werden im groben verglichen, somit solltest du dir genauere Details zukommen lassen. Allerdings erhältst du einen guten Überblick über die verschiedenen Preisspannen und Leistungen, die sich im Haftpflichtbereich befinden.

Obwohl ich kein großes Computergenie bin, kam ich schnell mit dem Vergleichsportal zu Recht. Ich empfehle dir diese Plattform zu nutzen, und deine Versicherungsmöglichkeiten zur privaten Haftpflicht auszuschöpfen. Inzwischen lebe ich mit gutem und sicherem Gefühl und freue mich, zusätzlich etwas Geld gespart zu haben. Wenn auch du dich auf der Suche nach einer günstigen und leistungsstarken privaten Haftpflichtversicherung befindest, solltest du diese Vergleichsplattform testen.